Die Erziehung der Frau bei Jean-Jacques Rousseau: das 5. by Mareike Gemballa PDF

By Mareike Gemballa

ISBN-10: 3640734882

ISBN-13: 9783640734887

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, notice: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Individuum und Gesellschaft am Beispiel J.-J. Rousseaus (030235), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Modell der Sophie Rousseaus und seinem Bild der Frau. Zunächst werden wichtige Informationen zu seinem Werk, sowie seinem Leben und seinem Verhältnis zu Frauen, sowohl im realen Leben gegeben, als auch zu den Frauenfiguren im literarischen Bereich. Diese Informationen dienen als Grundlage für die folgende examine der Figur Sophie. Schließlich werden die Qualitäten der Frau und der Sophie am Beispiel des fünften Buches des Emile analysiert, wobei ich mich in der examine auf three formulierte Qualitäten beschränkt habe. Es werden dabei Bezüge zu seinem Leben hergestellt sowie Wege, Mittel und Ziele der Erziehung der Frau und der Sophie aufgezeigt. Auch der Umgang Sophies mit den Männern wird dabei untersucht und anhand von Beispielen im fünften Buch dargestellt. Dabei steht Emile exemplarisch für den Mann. Die Kritik der Rezipienten spielt eine große Rolle, so dass verschiedene Kritikpunkte der zeitgenössischen Rezipienten mit in die examine einfließen.
Im 18. Jahrhundert wird die Kindheit eigentlich erst erfunden bzw. neu entdeckt. Rousseau hat als einer der ersten mit seiner Erziehungsschrift "Emile" das Konzept von style und Kindheit erfunden.
Schon der Untertitel des fünften Buches "Sophie oder die Frau" gibt die grundsätzlichen Züge des Werkes wieder. Sophie wird zum Muster der Frau, wie es auch der kollektive Singular "die Frau" indiziert. Das "oder" steht dabei nicht für eine substitute, sondern bezeichnet Identität. Die Figur Sophie repräsentiert und veranschaulicht Ausführungen des Erziehungstraktats. Rousseaus Ausführungen über die Frau sind innerhalb des Gesamtwerkes das verbindende Glied zwischen dem Einzelmenschen, dem variety und dem Erwachsenen Mann, dessen geschlechtliche Natur ihn nach einer Gefährtin verlangen lässt. Außerdem stehen die Aussagen über Sophie im Zentrum der Auffassungen Rousseaus von der Natur der Frau.

Show description

Read Online or Download Die Erziehung der Frau bei Jean-Jacques Rousseau: das 5. Buch des "Emile": Rousseaus Bild der Frau und sein Modell der Sophie (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Download PDF by Christian Galonska: Die Wirtschaftselite im gesellschaftlichen Abseits: Von der

Seit Anfang der 1990er Jahre ist in Deutschland eine verstärkte Kritik der „Wirtschaftselite“ zu beobachten, die seit der 2008 einsetzenden Finanzmarktkrise Züge einer Generalabrechnung trägt. Christian Galonska erkennt die Ursache für diese gesellschaftliche Abseitsstellung in einem sozialen Schließungsprozess der Wirtschaftselite, die von einer „Klasse an sich“ zu einer „Klasse für sich“ wurde.

Verfassungskultur und Verfassungssoziologie: Politischer und - download pdf or read online

Rainer Schmidt entwickelt Elemente einer politischen Theorie der Verfassung anhand der zentralen Kategorien von Verfassungskultur und Verfassungssoziologie, um mit ihnen die Spannung zwischen Recht und Politik zu analysieren, in der sich die Verfassung im 19. Jahrhundert in Deutschland bewegt. Ausgehend von Kant, Pölitz und Hegel finden im Deutschland des 19.

Get Lernmotivation aus pädagogischer Sicht (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, word: 1,0, Hochschule Esslingen, Veranstaltung: Lern- und Motivationspsychologie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das zentrale Anliegen in der Lernmotivationsforschung ist die Frage nach Bedingungen, die das Lernen sowie die Lernleistung durch Lernmotivation fördern können.

Bettina Blenk's Islam auf den südlichen Philippinen (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Südasienkunde, Südostasienkunde, word: 2,3, Universität Passau (Lehrstuhl für Südostasienkunde), Veranstaltung: Islam in Südostasien, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit den Anschlägen auf das international alternate heart in long island am elften September 2001 sind die Begriffe Islam, Islamismus, und islamistischer Fundamentalismus zu Synonymen für den Terrorismus geworden.

Extra info for Die Erziehung der Frau bei Jean-Jacques Rousseau: das 5. Buch des "Emile": Rousseaus Bild der Frau und sein Modell der Sophie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Erziehung der Frau bei Jean-Jacques Rousseau: das 5. Buch des "Emile": Rousseaus Bild der Frau und sein Modell der Sophie (German Edition) by Mareike Gemballa


by Steven
4.2

Rated 4.43 of 5 – based on 7 votes